*
Startseiten-Link
Startseite des Brettspiel Pferdemist - ein Familienspiel, Gesellschaftsspiel und eine Schach Variante für bis zu vier Spieler
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
e-horses text only

Google Adsense Skyscraper

Liebessprüche

 

Surf-Tipp:

Liebessprüche

Besuch doch auch das Projekt Liebessprüche (www.liebessprüche.eu). Gerade zum anstehenden Valentinstag findest du dort viele nette Sprüche - und Geschenkideen. Du willst ja deiner / deinem Liebsten nicht unbedingt ein "Pferdemist-Spiel" schenken, um deine Zuneigung zu zeigen - oder doch?

Pferdemist und Valentisntag - wie geht das zusmamen? Wenn du eine Idee hat, nimm am Gewinnspiel teil (oben rechts)

Schachspielerin

die Schachspielerin - den Trailer zum Film gibt es hier

Die Schachspielerin - den Trailer zum Film gibt es auch bei Pferdemist

Brettspiel-Variante Pferdemist

Pferdemist ist die "Königsvariante" dieses Spieles. Der höchste Schwierigkeitsgrad, die längste Spieldauer und das größte Geschick sind bei dieser Brettspielvariante gefragt.

Tipp: Beginnen Sie zunächst mit den einfacheren Spiel-Varianten, die jeweils aufeinander aufbauen. Wählen Sie dazu die Solitär-Varianten oder die Spiele zu zweit wie das Spiel der Pferde.

Pferdemist ist für zwei, besser jedoch vier Spieler gedacht.


Anzahl der Spieler bei der Brettspiel Variante Pferdemist: zwei oder vier

Anzahl Spieler:

2 oder 4

Benötigtes Materal bei der Brettspiel Variante Pferdemist: das Pferd, der Bauer, Pferdeäpfel und GemüsekartenBenötigte Figuren und Karten:


Je ein Pferd, ein Bauer, der Hase sowie der Jäger. Bei dieser Spielvariante werden alle Pferdemist- und Gemüsekarten benötigt.

 

Ziel dieser Spielvariante:

seinen Garten noch vor dem Gegner vollständig mit Gemüse zu bepflanzen.


Spielablauf:

Bei zwei Spielern wird auf einem halben Spielfeld gespielt. Wird die Brettspiel-Variante Pferdemist mit vier Spielern gespielt, wird das ganze Spielfeld verwendet.

Die Figur Pferd zieht im Rösselsprung - geradeso wie im Schach der SpringerDie Spielfigur Pferd

Wie bei allen Spielvarianten mit den Pferden springen auch hier die Pferde abwechselnd von der Pferdekoppel aus und hinterlassen nach jedem Sprung Mist. Die Zugmöglichkeit des Pferdes besteht im Rösselsprung (ein Feld nach vorne und zwei zur Seite oder zwei Felder nach vorne und ein Feld zur Seite). Das neue Feld ist also immer andersfarbig als das Ausgangsfeld. Von hellgrün auf dunkelgrün und umgekehrt.

Die Spielfigur Bauer - der eigentlich König des Spieles - im Brettspiel Pferdemist Die Spielfigur Bauer

Es gesellt sich nun der Bauer dazu (Georg, gelb, beginnt) und die Pferde dürfen nicht mehr in die Gärten. Gemächlich wie ein König steht der Bauer auf dem Feld mit dem Gartentor und stolziert von Feld zu Feld, immer einen Schritt in die Richtung, die ihm gerade gefällt.

Hat er ein Feld vor sich, auf dem sich Pferdemist befindet, möchte er natürlich nicht hineintreten. Deshalb darf er über diese Felder drüberhüpfen. Geradeaus oder diagonal, was für den Bauern in diesem Moment einfach besser ist.

Wenn der Bauer gegnerischen Pferdemist überspringt, kann er ihn einsammeln und in seine Schubkarre einladen. Er kann sich aber auch entscheiden, den Pferdemist einfach liegen zu lassen. Wenn er sich auf den Rückweg macht und kommt wieder auf seinem Gartentor an, erhält er für seinen Fleiß und für jedes aufgenommene Pferdemist-Kärtchen ein Gemüsekärtchen. Diese darf er auf beliebigen Feldern in seinem Garten ablegen. Hat er den Garten voll davon, hat er gewonnen!

Die Spielfigur Hase bewegt sich bei Pferdemist wie der Läufer im SchachDie Spielfigur Hase

Gegenüber der Spielvariante Das Mistspiel kommt jedoch jetzt zusätzlich der Hase zum Zug. Der Hase sitzt gemütlich in einer der beiden Hasenhöhlen, welche sucht er sich zu Beginn des Spieles aus.

Sein Ziel ist es, in die gegnerischen Gärten zu springen und dort von Feld zu Feld zu ziehen, um nach und nach Gemüse fressen. Zieht er auf ein Feld, auf dem Gemüse liegt, darf der Hause sich die Rüben einverleiben.

Dabei zieht er wie ein Läufer im Schach, immer diagonal soweit er will. Über Pferdemist-Kärtchen kann er sich drüber hinwegsetzen. Andere Figuren, die im Weg stehen, blockieren seinen Weg - diese darf er nicht überspringen.

Der eigene Jäger als auch der Bauer versuchen, dem Hasen den Zugang in den Garten zu verhinderrn. Der Bauer kann sich dem Hasen einfach in den Weg stellen und ihm so den Zutritt versperren. Dann verliert er allerdings Zeit, die er dringend zum Einsammeln des Pferdemistes benötigt. Deshalb holt er sich normalerweise seinen eigenen Jäger zu Hilfe - bei vier Spielern kann er natürlich auch den Jäger eines anderen Mitspielers bitten, ihn zu unterstützen.

Die Spielfigur Jäger

die Spielfigur Jäger im Brettspiel Pferdemist bewegt sich wie der Turm im SchachDer Jäger zieht horizontal oder vertikal über eine beliebige Anzahl von Feldern - geradeso wie die Figur Turm im Schach.  Der Jäger darf den Hasen einfangen, wenn er auf ein Feld zieht, auf dem sich der Hase befindet.

Ist der Hase gefangen, ist sein Leben ausgehaucht, der Hase darf nicht mehr mitspielen, weil er in der Pferdekoppel eingesperrt ist.

 

Ist ein Spieler an der Reihe, muss sowohl das Pferd als auch eine beliebige andere Figur (also der Bauer, der Hase oder der Jäger) gesetzt werden. Es ist dabei egal, welche Figur zuerst bewegt wird.

Kann das Pferd nicht gesetzt werden, weil

  • das Zielfeld bereits mit einem Pferdemist-Kärtchen belegt ist oder
  • das Zielfeld von einer anderen Spielfigur besetzt ist,

darf nur eine Figur bewegt werden.

 

Ende dieser SpielvarianteEnde dieser Brettspiel-Variante Pferdemist

Wenn ein Garten vollständig bepflanzt ist, ist das Spiel vorbei.



Taktische Hinweise

Hat der Bauer sein Gartentor auf einem dunkelgrünen Feld, dann sind seine Hasenhöhlen auf hellgrünen Feldern und umgekehrt. Er hat also zwei dunkelgrüne und einen hellgrünen Hasengegner. Es ist folglich besser, sein Gemüse zunächst auf den hellgrünen Feldern auszulegen, auch wenn er zum Gewinnen später noch die dunkelgrünen besetzen muss.

Aufnahme einer Spielsituation bei der Brettspiel Variante Pferdemist

Abbildung einer Spielstuation während der Brettspiel-Variante Pferdemist

 

zur anderen Solitaire-Variante des Brettspiel Pferdemist - dem Pferde-Solitaire geht es hier entlang

Bauern-Solitaire - ene der sechs Spielvarianten aus dem Brettspiel PferdemistAuch das Mistspiel oder die Spielvariante Spiel der Pferde lassen sich zu zweit spielen.

Weitere Spielvarianten, die Sie alleine spielen können, um die Strategie für das Brettspiel Pferdemist zu trainieren, Bauern-Solitaire und Pferde-Solitaire.

 

Haben Sie genügend geübt und wollen die Spielvarianten für vier Spieler entdecken? Oder wollen Sie das Brettspiel Pferdemist im Team spielen?

 

Das Schachspiel / Brettspiel Pferdemist kann im online-Shop bestellt werden und ist übermorgen schon bei Ihnen (bei Express-Bestellung)
 

auf dieser Seite der Spielvariante Pferdemist nach oben blättern

gewinnspiel
Gewinnspiel über das Brettspiel Pferdemist
Report Reiterhöfe

Die schönsten Reiterhöfe aus Deutschland, Österreich, Mexiko

  (* Pflichtfelder)
 
  Ja, ich will die folgende Übersicht kostenlos herunterladen:

Report-Anfrage
  * die schönsten Reiterhöfe
Reitclubs Deutschland
Reitställe Deutschland
Deckhengste
  Ich bin
  *
  *
  *
  *
  Geburtsdatum:
 
 
ehorses-Werbung
e-commerce-webmaster

Homepage-Erstellung

Web-Shop & Website-Erstellung? Kostenlose Beratung und Erstellung zum Pauschalpreis.
www.ecommerce-webmaster.de
e-horses text-only (2)

footer
© 2010 Pferdemist-Versand Online-Shop    Inhalt   Impressum    Kontakt Webmaster: CIA Darmstadt, Manfred Bolz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail